Sehen und Gestalten

Fotogeschenke – Werbegeschenke

Geschenkideen zum Valentinstag – Fototassen

| Keine Kommentare

Das erste Geschenk vom Namensgeber

Als vor fast tausendsiebenhundert Jahren der heilige Valentin jungen, verliebten Paaren am Abend vor ihrer Hochzeit einen Blumenstrauß aus seinem eigenen Garten schenkte, da wird ihm, dem beliebten Hochzeitspfarrer in Terni, nicht bewusst gewesen sein, dass eines Tages sich daraus ein Brauch entwickelt. Dieser altkirchliche Brauch ist so weit weltanschaulich bereinigt, so dass kaum einer mehr an den heiligen Bischof und Martyrer denkt, aber sehr wohl, was kann ich jemandem, den ich sehr gerne mag am Valentinstag schenken. Warum nicht einfach diesmal Fototassen?

Geschenkideen zum Valentinstag

Wer am Valentinstag in Amerika keine Valentinskarte bekommt, der ist wirklich ein armer Tropf. Diese Karten werden aufgestellt und präsentiert. Warum also nicht bei uns nach Fototassen greifen. Die können über viele Jahre gesammelt, komplettiert und auch repräsentativ in einem Vitrinenschrank ausgestellt werden. Tassen können mit den unterschiedlichsten Schnappschüssen bedruckt werden. Oder auch wie früher Jahres-Sammel-Gedecke, die unterschiedlichsten und ausgefallensten Tassen-Modelle. Der Sammelleidenschaft ist bei den Fototassen keine Grenze gesetzt, denn jedes Jahr zum 14. Februar ist ja wieder Valentinstag.

Alle Fototassen im Schrank haben

Sie kennen das damit zusammenhängende Sprichwort. Aber mit Fototassen kehrt es sich genau um. Denn anhand ihrer Tassen können sie einem Brauch eine ganz neue Bedeutung geben und haben die Gewissheit, dass immer mehr Fototassen zu ihrer Sammlung “Liebesbeweis” dazu kommen. Vielleicht ist es gut als Schenkender sich vorher das passende Konzept zu Recht zu legen, was für Aussagen für sie mit den Foto Tassen verbunden sind. In ein paar Jahren werden sie sehen, dass der Schrank voll ist, aber der Beschenkte sich schon auf neue Fototassen freut. Mit Ungeduld und Neugierde werden die Fototassen zurechtgerückt, damit noch weitere Fototassen dazu passen. Hier kann dann zu Recht gesagt werden, dass jemand alle Tassen im Schrank hat.

Porzellan ist zerbrechlich

Selbstverständlich sollte der Schenkende der kleinen Aufmerksamkeit vorher schon etwas abklären, ob der mit dem lieben Gruß von Foto Tassen Bedachte einen Schnappschuss von sich auch auf einer Tasse sehen möchte. Porzellan ist immer willkommen, auch als Gebrauchsgegenstand im Alltag eignen sich die Tassen, wenn man sich den Liebsten heiß und schmackhaft an den Mund führen kann.

Hinterlasse eine Antwort